Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Wir über uns und unsere Geschichte

Im Jahr 1991 gründeten wir unseren Verein, die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Heidenau e.V., aus der bis dahin im Albert-Schwarz-Bad Heidenau angesiedelten Gruppe des Wasserrettungsdienstes, die die Absicherung des Freibades unterstützte.

Im Laufe unserer Geschichte haben wir uns Rettungs- und Logistikmittel auf Wasser und Straße angeschafft um Anforderungen bei Rettungseinsätzen gerecht zu werden und künftige Aufgaben im Rahmen der Wassersatzung der Stadt Heidenau zu erfüllen.

Beginnend mit einem Campingstuhl und einem Sonnenschirm übernahmen wir 1994 die Wasseraufsicht an der Kiesgrube Birkwitz-Pratzschwitz . Ein Jahr nach dem spärlichen Anfang wurden Teile des Kiessees für den Badebetrieb freigegeben. Mit Hilfe von Sponsoren und Zuschüssen errichteten wir am Kiessee eine Blockhütte die als Wachstation dient.

Dank der vielen fleißigen Hände unserer freiwilligen Mitglieder ging der Aufbau rasch vonstatten und konnte im Sommer 1995 eingeweiht werden. Seit dem wurde die Wachstation von unseren Rettungsschwimmern an den Wochenenden und an Feiertagen ehrenamtlich besetzt. Durch die Überwachung des Badebetriebes konnten viele Unfälle verhindert und verunfallten Badegästen geholfen werden. Für Spaß sorgte eine Fahrt mit der Banane.

Zur Tratition ist die Absicherung des Neujahrsschwimmen in Dresden, das Elbeschwimmen in Wehlen und der Mühlentriathlon am Kiessee Birkwitz-Pratzschwitz gewachsen.

Der Trainingsbetrieb zur Ausbildung von Rettungsschwimmern findet in den Wintermonaten in der Sportschwimmhalle Pirna statt. Im Sommer üben wir mit den Nachwuchskräften im Albert-Schwarz-Bad Heidenau.

Dem Badteam im Heidenauer Freibad stehen wir seit vielen Jahren bei der Beckenaufsicht tatkräftig zur Seite. Das "Schweizerhaus" ist unser Sommerquartier im Erlebnisfreibad. Da treffen sich die Kinder und Jugendlichen vor den Trainingseinheiten und übernachten bei Vereinsabenden.

Jährlich wird die DLRG Badeparty im "Albert" realisiert und auch andere kulturelle Höhepunkte organisieren wir in der familienfreundlichen Gemeinde Heidenau.

Im Jahr 2019 eröffneten wir unseren Rettungsschwimmerstützpunkt im Albert-Schwarz Bad Heidenau. Dieser dient uns als Fahrzeughalle, Lager sowie Ausbildungstätte.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing