Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Aufsicht im Albert-Schwarz-Bad Heidenau

In den Sommerferien und an heißen, besucherstarken Wochenenden unterstützen unsere Rettungsschwimmer das Personal im Heidenauer Freibad. Sie überwachen die Beckenlandschaft, assistieren bei Schwimmkursen und versorgen kleinere Verletzungen. Hierbei können wichtige Erfahrungen gesammelt werden, zum Beispiel Verantwortung zu übernehmen und Aufgaben gewissenhaft und gründlich zu erledigen. Nebenbei springt auch noch etwas fürs Sparschwein heraus. www.freibad-heidenau.de

Wasserrettungsdienst an Nord- und Ostsee

Mit 16 Jahren und dem RS Silber kann ein Teil der Ferien oder des Urlaubs als Rettungsschwimmer an Deutschlands Küsten verbracht werden. Tagsüber sorgt man für die Sicherheit der Badenden an wunderschönen Stränden, abends hat man jede Menge Spaß mit den anderen Rettungsschwimmern aus ganz Deutschland. Unzählige Freundschaften wurden schon an der Küste geschlossen und wen einmal das Fieber Wasserrettungsdienst gepackt hat, der wird es nicht so schnell wieder los.

Einen Blog über 14 Tage Wasserrettungsdienst Küste findet man unter: rettungsbote.blogspot.com

Koordiniert wird das alles zentral, Anmelden kann man sich unter: zwrd-k.dlrg.de

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing